JSPics auf Pick Box von Gitarrist Dee Dammers (U.D.O./Dirkschneider)

Meine Bilder haben über die Jahre ja schon einige nette Plätzchen gefunden: CD Booklets, Earbooks, Tourplakate, T-Shirts, Autogrammkarten, Bücher…. Neu für mich ist der Druck eines meiner Bilder auf einer Pic Box. Hier kam das Ganze zu stande, als mich U.D.O./Dirkschneider Gitarrist Fabian Dee Dammers anschrieb, ob er eines meiner weiterlesen!

Stephan Georg 22.10.2022 @ Dormagen TankStelle

Stephan Georg hat während der Pandemie vier Soloalben veröffentlicht, für die er nationale und internationale Gäste verpflichten konnte. Um eine kleine Auswahl zu nennen: David Reece (ex Accept, ex Bonfire, Reece, Iron Allies), Mathias „Don“ Dieth (ex U.D.O., ex Sinner, Gravestone) Tim Ripper Owens (ex Judas Priest), Ralf Scheepers (Primal weiterlesen!

Mercyful Fate 04.08.2022 @ Wacken Harder Stage

Mercyful Fate standen schon von Anfang an auf meiner Foto-Wunschliste für Wacken. Ich hatte zwar befürchtet, dass es aus irgendeinem Grund dann doch nicht klappen würde, aber alle Bedenken umsonst. Als ich 1982 die EP von Mercyful Fate kaufte, faszinierte mich von Anfang an der einzigartige Gesang von King Diamond. weiterlesen!

Guardians Of Asgaard aka Amon Amarth 04.08.2022 @ Wacken Harder/Faster Stage

Das skurrilste Konzert ever lieferten Guardians Of Asgaard aka Amon Amarth. Lediglich im Netz vorab als Live Stream angekündigt, wusste niemand bis ein paar Stunden vorher, dass die Schweden einen geheimen Gig unter dem Wacken Schädel zwischen der Harder und Faster Stage spielen würden. Fotografen waren zugelassen…. Nur, vom Fotograben weiterlesen!

Dirkschneider 04.08.2022 @ Wacken Faster Stage

Was den jetzt: Dirkschneider, U.D.O., Dirkschneider and the Old Gang oder Udo Dirkscheider?!?  Ist doch scheißegal, denn wenn Herr Dirkschneider himself mit welcher Formation auch immer auf der Bühne steht, geht’s ab wie Schmitz Katze. Und dass Udo die Grenzen zwischen U.D.O. und Dirkschneider aufgeweicht hat, ist das Beste, was weiterlesen!

U.D.O. 21.02.2019 @ Köln Essigfabrik

Eigentlich lief dieser Abend für U.D.O. nicht sonderlich gut an: die vor der Kölner Essigfabrik wartenden Fans ca 15 Minuten vor Einlass,  waren mehr als überschaubar. Der Meister himself, Mr. Udo Dirkschneider humpelte mit Krücke auf die Bühne, und wenn das alles noch nicht schlimm genug war, bettelte der Lichttechniker förmlich weiterlesen!

Reece 21.02.2019 @ Köln Essigfabrik

Für mich war Reece das Highlight des Abends! Relativ spät sprang Mr. David Reece noch auf die U.D.O. Tour als Support mit auf und räumte in der Kölner Essigfabrik mächtig ab. Das erste Mal habe ich David bei einem Testgig von Accept im Kölner Empire gesehen; müsste so 1989 gewesen weiterlesen!

Dead City Ruins 21.02.2019 @ Köln Essigfabrik

Die Australier von Dead City Ruins eröffneten für U.D.O. an diesem Abend in der Kölner Essigfabrik. Die Jungs spielen einen sehr, vom 70er Sound geprägten Rock/Metal und machten ihre Sache wahrlich nicht schlecht. Mal abgesehen, dass vor dem Gig wohl kaum jemand DCR kannte, fingen die Jungs das Publikum recht weiterlesen!

Dirkschneider 03.12.2017 @ Oberhausen Turbinenhalle 2

Dirkschneider auf der „Back To The Roots Tour Pt 2„. Da mag der eine oder andere Herrn Dirkschneider ja Geldmacherei vorwerfen; auf der anderen Seite wäre er ja mit nem Klammerbeutel gepudert, wenn er den Lauf nicht weiterführen würde. Material gibt es ja genug und man könnte schon auf Part weiterlesen!

U.D.O. – Live Wire Cover von JSPics

Beim Live Wire Nr. 12 von 1988 handelt es sich gleich um ein doppeltes Highlight: zum einen erschien mein Bild auf dem Cover des Live Wire Fanzins. Dieser Shot gehört zu denen, die man einmal unter Tausenden macht; ein Glücksfall sondergleichen. Die Plattenfirma RCA war extrem begeistert davon und wollte weiterlesen!