Avantasia 03.08.2022 @ Wacken Louder Stage

Am Ende eines langen Tages, bildeten Avantasia auf der Louder Stage einen würdigen Abschluss. Gewohnt souverän präsentierte Tobi Sammet sein „Nebenprojekt“ wie immer mit jede Menge Gastsänger. Für uns Fotografen ist die „drei Song Regel“ im Fotograben besonders bei Projekten wie Avantasia als auch für die Sänger, die ab dem weiterlesen!

Onslaught 03.08.2022 @ Wacken Wasteland Stage

Onslaught, die Thrash Urgesteine aus Bristol/England enterten zur Abendstunde die Wasteland Stage, um der Meute vor der Bühne zu zeigen, dass mit ihnen immer noch zu rechnen ist. Da sich der Achtziger Jahre Thrash inzwischen eher zu einer Nischen-Richtung innerhalb der Metal-Stilrichtungen entwickelt hat, war es um so erfreulicher zu weiterlesen!

Michael Monroe 03.08.2022 @ Wacken W:E:T Stage

Michael Monroe ist ein Phänomen: schlappe 60 Jahre alt, macht aber den meisten jüngeren Kollegen sehr eindrucksvoll vor, wie perfektes Stageacting sein sollte! Ich hatte MM schon vor einigen Wochen im Vorprogramm von Alice Cooper gesehen, und wie auch meine Fotografen Kollegen eine Menge Schwierigkeiten, dem Finnen mit der Kamera weiterlesen!

Nothgard 03.08.2022 @ Wacken Wackinger Stage

Nothgard aus Bayern waren meine Tagesüberraschung! Der Mix aus cleanem Gesang und Growls, machte die Musik für mich sehr stimmig. Dazu eine geile Live Performance….. Bisher kannte ich die Band nicht; muss mir aber jetzt schleunigst mal die Alben besorgen. Sehr sehr geil! Mehr Infos: Nothgard auf Facebook

Loudness 03.08.2022 @ Wacken Headbanger Stage

Loudness waren in den Achtziger das Aushängeschild des japanischen Metal Imports. Keine Nippon Band hat den Kultstatus von Loudness jemals erreicht. Allerdings fungierte die Formation um Gitarrist Akira Tabasaki als Türöffner für mehr als ein Dutzend weitere japanische Bands in Europa. Akira ist seit 1981 dabei, und auch Ur-Sänger Minoru weiterlesen!

The Iron Maidens 03.08.2022 @ Wacken W:E:T Stage

Beim Ruhrpott Metal Meeting 2019 hatte ich mich gewundert, dass die Female Tribute Band The Iron Maidens im Billing war. Der grandiose Auftritt bestätigte allerdings diese Entscheidung ohne Wenn und Aber, denn die Mädels sind absolute Spitzenklasse. So war denn auch der Auftritt in Wacken eher eine Frage der Zeit. weiterlesen!

JSPics auf dem Cover und im Booklet der Motorjesus CD „Live Resurrection“

Im Dezember 2018 spielte im Rahmen des Ruhrpott Metal Meetings die Mönchengladbacher Band Motorjesus, die ich dort fotografierte. Einige Monate nach dem Konzert kontaktierte mich Sänger Chris „Howling“ Birx, ob man eventuell einige meiner Pics für das Booklet der geplanten Live CD „Live Resurrection“ nutzen dürfe. Wir wurden uns schnell weiterlesen!

Battle Beast 02.02.2020 @ Oberhausen Turbinenhalle 1

Ich denke, ich mecker da auf extrem hohen Niveau, wenn ich es wage, Battle Beast zu kritisieren. In der Vergangenheit war ich extrem heiß darauf, die Finnen um Frontfrau Noora Louhimo live zu sehen; doch in den letzten ein/zwei Jahren laufen Battle Beast in Gefahr, inflationär zu werden. Zu viele weiterlesen!

Queensryche 07.12.2019 @ Oberhausen Ruhrpott Metal Meeting

Queensryche war eigentlich die Band, auf die ich mich beim Ruhrpott Metal Meeting am meisten gefreut habe. In Wacken hatte ich die Band aus dem Infield gesehen und fand den Auftritt, und vor allen Dingen die Performance von Sänger Todd LaTorre absolut geil. Meine Begeisterung wurde nun beim RMM allerdings ziemlich weiterlesen!

Battle Beast 07.12.2019 @ Oberhausen Ruhrpott Metal Meeting

Das letzte Mal habe ich Battle Beast im Herbst 2017 gesehen, und damals kam mir die komplette Band ausgelaugt und lustlos vor. Dass die Finnen nun im Billing mit dabei waren, hatte ich gar nicht so auf dem Schirm. Für mich schienen die besten Zeiten um Sängerin Noora Louhimo vorbei zu weiterlesen!