Interview im Ungarischen Rattle Inc Heavy Metal Magazin über Live Wire

26 Jahre, nachdem mein damaliges Fanzine Live Wire mit der letzten Ausgabe Nr. 26 erschien, wurde ich von David Laszlo, dem Herausgeber des Ungarischen Metal Magazins Rattle Inc. kontaktiert und gefragt, ob ich eventuell Lust hätte und für ein Interview zur Verfügung stände. Zuerst wusste ich nicht, ob mich da … weiterlesen!

Spark Rock Magazin – JSPics aus dem Jahr 1989 (!!) in der Manowar Jubiläumsstory

Ich bin immer wieder überrascht, dass auch nach 26 Jahren mein altes Fanzine Live Wire hier und da Metal Manicas dazu bringt, Kontakt mit mir aufzunehmen. Für Live Wire habe ich 1985 bis 1992 gearbeitet: erst als freier Mitarbeiter, dann als Redaktionsmitglied und schließlich ca fünf Jahre als Herausgeber.   Neben der … weiterlesen!

Victorius – JSPics im Trailer für Summer Shows 2018 Werbung

Nach dem Victorius Konzert am 30. Mai 2018 im Siegburger Kubana und nach Veröffentlichung meiner Konzertfotos, kontaktierte mich Victorius Drummer Frank Koppe und fragte, ob die Band einige meiner Pics für einen neuen Trailer benutzen dürften. Ich freue mich über diese Anfrage sehr; ein neues Highlight für mich und meine … weiterlesen!

Edenbridge – Live Momentum: JSPics im Booklet

Ein unerwartetes Highlight war das Ergebnis meines Edenbridge Konzertbesuches im Siegburger Kubana. Nachdem ich meine Bilder veröffentlicht hatte, trat Gitarrist Lanvall an mich heran und fragte mich, ob ich Bilder für das Booklet des im November 2017 erscheinenden Live Albums „Live Monomentum“ zur Verfügung stellen könnte. Nachdem meine Pics auch … weiterlesen!

Zed Yago – Pilgrimage: JSPics füllen Videoclip

Wenn die eigenen Bilder einen Videoclip füllen, so ist das schon ein ganz besonderes Highlight für einen Fotografen. Jutta Weinhold, Kopf der Band Zed Yago und Velvet Viper, nutze viele meiner Fotos aus den Jahren 1988/1989, um den Song „Pilgrimage“ visuell umzusetzen. Das hat mich natürlich sehr gefreut, und ich … weiterlesen!

Gitarrenhersteller werben mit JSPics

  Ein Highlight im Leben eines (Hobby)Fotografen ist es, wenn es auf einmal unerwartet an der Tür klopft, und Gitarrenhersteller anfragen, ob sie Deine Fotos für Promozwecke nutzen dürfen. So das erste Mal geschehen nach dem Ruhrpott Metal Meeting 2016, als Kataklysm anfrageten, ob ESP Guitars zwei meiner Pics vom … weiterlesen!

Vamp: Ein Booklet voller JSPics

Ein Highlight für jeden (Hobby)Fotografen: die eigenen Bilder erscheinen im Booklet einer CD; wenn dann aber aus einem Bild gleich mehr als ein Dutzend abgedruckt werden, dann ist das so ziemlich die geilste Geschichte, die man kaum zu träumen wagt. Vamp, eine Band aus Bonn, brachte 1989 die CD „The … weiterlesen!

Bilder für Pearls – Das Best Of Album von Bonfire

Highlights im Leben eines (Hobby)Fotografen: die eigenen Bilder im Booklet einer Band wiederfinden. Im Jahr 2016 planten Bonfire eine Best Of CD herauszubringen. Zu dieser Zeit sang noch David Reece bei der süddeutschen Band, und man wollte zeigen, dass David auch die Claus Lessmann Songs optimal singen konnte. Das Booklet … weiterlesen!

Blind Guardian Bild auf dem Live Wire Cover

Zu den Highlights eines jeden (Hobby)Fotografen gehört es, wenn das eigene Bild das Cover eines Magazins schmückt; so geschehen im Live Wire Nr. 21 im Jahr 1990. Sicher, das Live Wire habe ich selbst herausgegeben, allerdings war es nicht selbstverständlich, dass ich so ohne weiteres mit Blind Guardian unser Magazin … weiterlesen!