Sinner 12.09.2019 @ Siegburg Kubana

Vom Support Savage Messiah bestens aufgewärmt, traten Sinner auf die Bühne des Siegburger Kubana Clubs. Ich muss gestehen, dass ich ein enig skeptisch war als ich hörte, das man die Sängerin Giorgia Colleluori fest in die Band aufgenommen hat. Das aktuelle Album Santa Muerte hatte diesen Eindruck bestätigt: alles Songs, weiterlesen!

U.D.O. 21.02.2019 @ Köln Essigfabrik

Eigentlich lief dieser Abend für U.D.O. nicht sonderlich gut an: die vor der Kölner Essigfabrik wartenden Fans ca 15 Minuten vor Einlass,  waren mehr als überschaubar. Der Meister himself, Mr. Udo Dirkschneider humpelte mit Krücke auf die Bühne, und wenn das alles noch nicht schlimm genug war, bettelte der Lichttechniker förmlich weiterlesen!

Dead City Ruins 21.02.2019 @ Köln Essigfabrik

Die Australier von Dead City Ruins eröffneten für U.D.O. an diesem Abend in der Kölner Essigfabrik. Die Jungs spielen einen sehr, vom 70er Sound geprägten Rock/Metal und machten ihre Sache wahrlich nicht schlecht. Mal abgesehen, dass vor dem Gig wohl kaum jemand DCR kannte, fingen die Jungs das Publikum recht weiterlesen!

Gus G. 13.02.2019 @ Oberhausen Turbinenhalle 1

Ich muss gestehen, dass mir auf der letzten Tour von Steel Panther, Fozzy als Support deutlich besser zugesagt haben, als nun Mr. „God Of Riffs“ (Metal Hammer Award 2017), „Best Metal Guitarist“ (Metal Hammer Greece 2006, 2008, 2010, 2012) Gus G. Ohne Zweifel ist er ein begnadetet Saitenhexer, was er weiterlesen!

Iron Savior 01.02.2019 @ Siegburg Kubana

Iron Savior live zu erleben, ist immer wieder ein Vergnügen. Nicht nur, dass die Songs gnadenlos einschlagen, selbst die Phasen zwischen den Songs sind immer sehr unterhaltsam. Bandoberhaupt Piet und Basser Jan werfen sich immer wieder die Bälle zu, so dass man diese Unterhaltungen gerne als gelungene Comedy bezeichnen kann. weiterlesen!

D-A-D 08.12.2018 @ Oberhausen Turbinenhalle Ruhrpott Metal Meeting

Ich muss sagen, dass mich D-A-D musikalisch nie wirklich in den Bann gezogen haben. Den Hype um die Dänen konnte ich nicht wirklich nachvollziehen. Vielleicht muss man die Jungs aber mal live gesehen haben, um anschließend die CDs hervorzukramen und sich die Musik mit einem visuellen Input noch einmal zu weiterlesen!

Lordi 21.11.2018 @ Köln Essigfabrik

Lordi gastierten auf der Sextourcism Tour auch in der Kölner Essigfabrik. Ich hatte die Finnen zuvor noch nicht live gesehen und somit war das Konzert mit der Kamera in der Hand ein absolutes Muss für mich. Die letzten Alben von Lordi fand ich eher durchschnittlich; allerdings verspricht jede Lordi Show weiterlesen!

Bonfire & Friends 06.11.2018 @ Oberhausen Turbinenhalle 2

Bonfire & Friends – A Night with Rock Legends… Das ist das Motto, unter dem Bonfire diverse Musiker zusammengetrommelt haben und mit denen man nun auf Tour unterwegs ist. Bereits Anfang des Jahres angekündigt, war man gespannt, wie das Ganze umgesetzt werden würde. Aber schon zu Beginn gab es ziemlich weiterlesen!

Ross The Boss 25.10.2018 @ Köln Essigfabrik

Dass der ex-Manowar Gitarrist Ross The Boss derart wenig Leute zu seinen Konzerten zieht, hätte ich nicht erwartet. Lediglich um die hundert Leute fanden sich in der Kölner Essigfabrik ein, um dem Altmeister der True Metal Songs zu huldigen. Und so ballerte die Band denn auch gleich einen Manowar Song weiterlesen!

Brainstorm 02.10.2018 @ Siegburg Kubana

Brainstorm habe ich 2016 als Support für Primal Fear im Siegburger Kubana gesehen und als Supportact brannte die Stuttgarter/Ulmer/Heidenheimer Truppe die Hütte ab. Die Frage war nun, ob das ganze als Hauptact genauso funktionieren würde…. Und es funktionierte! Und wie!! Mit dem neuen fantastischen Output „Midnight Ghost“ im Rücken war weiterlesen!