Killerz 12.03.2022 @ Andernach JUZ

Den Headliner bei Tribute To The Gods machten Killerz aus Bonn. Kaum zu glauben, wieviel eingefleischte Fans diese Iron Maiden Tribute Band hat. Das Andernacher JUZ war ein Hexenkessel und die Jungs auf der Bühne rissen einen Maiden Klassiker nach dem anderen runter. Dieses Dreierpack mit Judas Rising und My’tallica weiterlesen!

My’tallica 12.03.2022 @ Andernach JUZ

Tribute To The Gods, die Zweite. My’tallica setzten da an, wo Judas Rising aufgehört hatten. Dem Publikum blieb kaum Zeit, neue Kräfte zu schöpfen. Ich persönlich habe mit (fast) allem von Metallica Probleme, was nach „Master Of The Puppets“ von den Jungs veröffentlicht wurde. Dementsprechend hatte ich auch etwas Probleme weiterlesen!

Demon’s Eye – 11.02.2022 @ Bonn Harmonie

Im vergangenen Jahr habe ich die Tribute Band Demon’s Eye das erste Mal gesehen und war begeistert, wie nahe die Jungs an ihren Idolen Deep Purple musikalisch dran waren; und wohlgemerkt: zu den Spitzenzeiten von Deep Purple. In der Bonner Harmonie läuteten die Jungs nun ihre „Made In Japan Tour“ weiterlesen!

The Iron Maidens 07.12.2019 @ Oberhausen Ruhrpott Metal Meeting

Musikalisch mit einem riesigen Sprung nach oben ging es beim Ruhrpott Metal Meeting mit der Tribute Band The Iron Maidens. Die Mädels hatten es auf die große Ruhrpott Stage geschafft und waren dort auch zu recht. Die Frage, ob man bei so einem Festival Tribute Bands braucht steht ohne Frage weiterlesen!

Heart & Soul 24.02.2018 @ Bonn Harmonie

Mal etwas ganz anderes für mich: Heart & Soul, eine Blues Brothers Tribute Band mit elf Musikern auf der kleinen Bühne der Harmonie in Bonn. Der Laden war proppenvoll und das, was die Jungs und Mädels darboten, konnte sich wirklich sehen lassen. Alles die, die auf die Blues Brothers stehen, weiterlesen!