Mr. Hurley und die Pulveraffen 11.07.2020 @ Oberhausen Auto-Arena

Ich war offen gestanden schon sehr überrascht, wie viel Autos sich an diesem Abend in der Auto Arena Oberhausen zum Konzert von Mr. Hurley und die Pulveraffen einfanden.

Definitiv Die Hard Fans, die sich das Konzert der Osnabrücker Piraten nicht entgehen lassen wollten. Und so hatte die Band die Leute auch gleich vom ersten Ton an im Griff. Gut angeheizt durch Mr. Irish Bastard, sangen die Fans mehr oder weniger lautstark mit.
Es ist natürlich nicht einfach für eine Band, die Leute vor der Bühne in den Autos anzuspornen, wenn jegliche PA fehlt und die Qualität des Sounds von der Qualität des Autoradios abhängt; im Fall von Hurley & Co klappte das aber recht gut.

Ob die Band am Ende des Tages zufrieden war, kann man nur erahnen; denn wenn man sich entscheiden muss, kein Konzert zu spielen oder alternativ vor 100 bis 200 Autos, ist die letztere Möglichkeit für beide Seiten, Band und Fans ein tröstlicher Kompromiss.

Mehr Infos:

Mr. Hurley und die Pulveraffen auf Facebook

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.