Damaged 22.02.2014 @ Andernach JUZ

Ich wage mal ganz dreist zu bezweifeln, dass Damaged diesen Opener Job für U.D.O. bekommen hätten, wenn nicht Udos Sohnemann Sven am Schlagzeug gesessen hätte.
Nichts desto trotz schafften es die Jungs, gute Stimmung zu verbreiten.

Nach der Tour stieg Sven dann bei U.D.O. / Dirkschneider ein…

Mehr Infos:

Damaged auf Facebook
Damaged Homepage

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.