Ivy Gold 07.11.2021 @ Bonn Harmonie

Am 07. November, und ein Tag nach dem Thrash Spektakel in Andernach, ging es für mich in der Bonner Harmonie mit Ivy Gold, die für die Finnische Blues-Gitarristin Erja Lyytinen eröffneten, relativ gemächlich weiter.

Ivy Gold absolvierten an diesem Abend ihren ersten Auftritt überhaupt. Um Sängerin Manou gruppiert sich ihre Band, bestehend aus ihrem Mann, Gitarrist Sebastian Eder, Schlagzeuger Tal Bergmann (u.a. Joe Bonamassa, Roger Daltrey, Sammy Hagar) Keyboarder  Anders Olinder (u.a. Glenn Hughes, Peter Gabriel) und Bassist Kevin Moore (u.a. Jennifer Rush).
Der rockige Blues der Band kam gut an, obwohl man der Frontlady ihre Nervosität anmerkte.

Mehr Infos:

Ivy Gold auf Facebook

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.