Sober Truth 23.02.2019 @ Siegburg Kubana

Wie perfekt Bandkopf Torsten Schramm mit seiner Firma Taktart arbeitet, zeigte sich zum Album Release des neuen Sober Truth Albums „Psychosis“ im Siegburger Kubana. Er hatte im Vorfeld so viele Leute mobilisiert, dass der Club astrein gefüllt war;  die Leute im Publikum waren 100%ige Sober Truth Fans. So war denn das weiterlesen!

Coldspot 23.02.2019 @ Siegburg Kubana

Nach Averblack betraten Coldspot aus Bonn die Bühne und ballerten, wie sie es selbst beschreiben, einen Mix aus Metal, Thrash und Deathmetal unter die Leute. Die Band besteht bereits seit zehn Jahren, hat aber den Untergrund-Status nie verlassen. Was die Texte der Songs angeht, bewegen sich Coldspot sowohl in der deutschen als auch weiterlesen!

Averblack 23.02.2019 @ Siegburg Kubana

Averblack aus Troisdorf hatten an diesem Abend die Aufgabe, den Opener für Sober Truth zu machen. Die Band erschien mir recht Bühnen unerfahren zu sein; das Stageacting untereinander hätte man vielleicht im Vorfeld mal absprechen und gegeben falls mal proben können. Dennoch hatten die Jungs ein leichtes Spiel im Siegburger weiterlesen!

JSPics im Land des Lächelns – Beitrag für den Videoclip von Saeko Kitamae

  Vor ein paar Tagen erhielt ich eine Freundschaftsanfrage aus Japan. Es handelte sich um eine Frau, die zuvor einige meine Bilder geliket hatte. Nicht so ganz meinen Gewohnheiten bei Freundschaftsanfragen folgend, nahm ich die Anfrage an und erhielt gleich eine dankbare Nachricht per Messenger. Es handelte sich um Saeko weiterlesen!

Iron Savior 01.02.2019 @ Siegburg Kubana

Iron Savior live zu erleben, ist immer wieder ein Vergnügen. Nicht nur, dass die Songs gnadenlos einschlagen, selbst die Phasen zwischen den Songs sind immer sehr unterhaltsam. Bandoberhaupt Piet und Basser Jan werfen sich immer wieder die Bälle zu, so dass man diese Unterhaltungen gerne als gelungene Comedy bezeichnen kann. weiterlesen!

Mercury Falling 01.02.2019 @ Siegburg Kubana

Mercury Falling aus Fulda hatten schon im letzten Jahr für Iron Savior im Siegburger Kubana eröffnet. So auch dieses Jahr und ich muss sagen, dass sich die Performance der Band eine ganze Ecke verbessert hat. Um so bedeutender, da der Sänger Michael Pabst offensichtlich mit einer Erkältung zu kämpfen hatte, weiterlesen!

Molly Hatchet 14.12.2018 @ Siegburg Kubana

Molly Hatchet gastieren zum Jahresende immer im Siegburger Kubana; vielleicht, um von den sommerlichen Temperaturen in Jacksonville/Florida weg zu kommen und ein wenig vorweihnachtliche Stimmung zu erhaschen (was auf Grund von Frost- und Schneemangel dieses Jahr mal wieder nicht geklappt hat). Das Kubana war rappelvoll um das 40 jährige Bandjubiläum weiterlesen!

King Savage 14.12.2018 @ Siegburg Kubana

Molly Hatchet gastierten mal wieder traditionsgemäß kurz vor Weihnachten im Siegburger Kubana und hatten die deutsche (?) Formation King Savage als Supporter im Gepäck. Von King Savage hatte ich bis dato noch nichts gehört; die Musik erinnert stark an Faster Pussycat und andere Sleaze Bands der Achtziger. Auch wenn man weiterlesen!

SheZoo 23.11.2018 @ Siegburg Kubana

Lange Zeit waren lediglich Nazareth für das Konzert am 23. November im Siegburger Kubana angekündigt. Dann, ein paar Tage vor dem Konzert, wurde SheZoo aus der Schweiz als Supportact bestätigt. Die letzte CD Agony Of Doubt hat mir ganz gut gefallen, aber irgendwie sind die Züricher in der Masse der Veröffentlichungen weiterlesen!

Butcher Babies 19.10.2018 @ Siegburg Kubana

Die Butcher Babies zu fotografieren ist wahrlich eine Herausforderung. Des Metzger’s Töchter Heidi Shepherd und Carla Harvey laufen während eines Konzertes so viele Kilometer runter, dass man schwerlich mit der Kamera dranbleiben kann. Selten habe ich so viele Fotos geschossen, auf denen nur halbe Köpfe, Rücken oder die leere Bühne weiterlesen!