Whitesnake 07.07.2019 @ Köln Palladium

Ich habe Whitesnake von 1980 bis 1983 einige Male gesehen und mich immer (sofern sie Hauptact waren) über Sets von über zwei Stunden gefreut. Dies war am 07. Juli im Kölner Palladium anders: rund achtzig Minuten auf der Bühne, keine Zugabe und bereits nach 45 Minuten meiner Meinung nach unnötige weiterlesen!

Santa Cruz 07.07.2019 @ Köln Palladium

Die jungen Finnen aus Helsinki durften auf dem einzigen Headliner Konzert in Deutschland für Whitesnake im Kölner Palladium eröffnen. Bereits um 19 Uhr enterten die Jungs die Bühne und schafften es in ihrer halbstündigen Show, die 4000 Whitesnake Fans gut vorzuwärmen, ohne dass der Headliner Angst haben musste, dass die Finnen weiterlesen!

Udo Lindenberg 28.06.2019 @ Köln Lanxess Arena

Seien wir mal ehrlich: wer in Deutschland behauptet, noch nie etwas von Udo Lindenberg gehört zu haben, der lügt! Ich selbst fand Udo wegen seiner provokanten Art von jeher interessant, und das Album „Ball Pompös“ war, ist und wird immer mein Lindenberg Lieblingsalbum sein. Als Siebzehnjähriger trällerte ich auf unser weiterlesen!

Kiss 02.06.2019 @ Essen Stadion

Das erste Mal habe ich Kiss 1980 auf der Unmasked Tour in der Kölner Sporthalle gesehen. Auf dieses Konzert habe ich Jahre warten müssen, bis sich endlich für mich die Gelegenheit ergab, meine Faves live zu erleben. Über die Jahre (und Jahrzehnte) habe ich die Jungs dann immer wieder mal weiterlesen!

Kissin‘ Dynamite 05.04.2019 @ Köln Kantine

Kissin‘ Dynamite hatten mich schon als Support für Powerwolf angenehm überrascht; dass eine anschließende Headlinertour eine clevere Aktion sein könnte, hatte ich nicht für möglich gehalten. Aber da hatte ich mich mal wieder richtig verkalkuliert! Die Kölner Kantine war bis zum Rand gefüllt, und das Package mit John Diva im weiterlesen!

John Diva & The Rockets Of Love 05.04.2019 @ Köln Kantine

Ich muss gestehen, dass ich John Diva & The Rockets Of Love überhaupt nicht auf dem Schirm hatte. Für mich war die Band eine Covertruppe und deshalb für mich recht uninteressant. Dann kam das Album „Mama Said Rock Is Dead“ und auch das hätte ich verpennt, wenn Hellfire Redakteurin Michi weiterlesen!

Korpiklaani 24.03.2019 @ Köln Essigfabrik

Die finnische Korpiklaani Invasion während der Wayfarers & Warriors Tour nahm am 24. März in der Kölner Essigfabrik ihr Ende. 30 Konzerte quer durch Europa, und alle bestens besucht, wenn nicht sogar ausverkauft. Wunderte mich schon etwas, zumal Korpiklaani außer der äußerst peinlichen „Beer Beer“ Veröffentlichung keine neue Scheibe vorweisen weiterlesen!

Turisas 24.03.2019 @ Köln Essigfabrik

Turisas machten den Support für Korpiklaani auf der Wayfarers & Warriors Tour, und für mich war die Band der eigentliche Auslöser, das Konzert zu besuchen. Im Großen und Ganzen erfüllten die Finnen meine Erwartungen; aber eben nur im Großen und Ganzen. Über längere Strecken wurde das Konzert aber auch recht weiterlesen!

Trollfest 24.03.2019 @ Köln Essigfabrik

Eines ist mal ganz sicher: ich habe noch nie ein so abgedrehtes Billing gesehen wie die Wayfarers & Warriors Tour mit Korpiklaani, Turisas und dem Opener Trollfest in der Kölner Essigfabrik. Und etwas anderes ist ebenso klar in Fels gemeißelt: jeder, der als Fan bei so einem Konzert dabei ist, weiterlesen!

U.D.O. 21.02.2019 @ Köln Essigfabrik

Eigentlich lief dieser Abend für U.D.O. nicht sonderlich gut an: die vor der Kölner Essigfabrik wartenden Fans ca 15 Minuten vor Einlass,  waren mehr als überschaubar. Der Meister himself, Mr. Udo Dirkschneider humpelte mit Krücke auf die Bühne, und wenn das alles noch nicht schlimm genug war, bettelte der Lichttechniker förmlich weiterlesen!