Lacuna Coil 08.12.2018 @ Oberhausen Turbinenhalle Ruhrpott Metal Meeting

Lacuna Coil aus Mailand/Italien gratulierten als dritte Band auf der Flöz Stage beim Ruhrpott Metal Meeting ihrem Label Century Media zum 30. Geburtstag. Optisch macht die Band wirklich eine Menge her, so dass ich mich beim durchsehen meiner Bilder wieder mal über den Nebel geärgert habe, der mir scharfe Bilder weiterlesen!

Tankard 08.12.2018 @ Oberhausen Turbinenhalle Ruhrpott Metal Meeting

Als Tankard in den Achtzigern mit ihrem Sauf-Image die Metal-Szene revolutionierten, hat wohl niemand wirklich daran geglaubt, dass die Frankfurter Band im Jahr 2018 immer noch so angesagt ist. Ich denke, nicht einmal Tankard selber…. Auf dem Ruhrpott Metal Meeting belehrten die Jungs alle Zweifler eines Besseren und zündeten eine weiterlesen!

Angelus Apatrida 08.12.2018 @ Oberhausen Turbinenhalle Ruhrpott Metal Meeting

Angelus Apatrida aus Spanien enterten als zweite Bühne die Flöz Stage um den Geburtstag ihrer Plattenfirma Century Media Records gebührend auf dem Ruhrpott Metal Meeting zu feiern. Die Mucke der Spanier bewegt sich zwischen Thrash und Crossover; die Turbinenhalle 2 war randvoll mit Fans, die total auf Angelus Apatrida abfuhren, weiterlesen!

Skalmöld 08.12.2018 @ Oberhausen Turbinenhalle Ruhrpott Metal Meeting

Skalmöld aus Island sind in Bezug auf ihre Musik schon sehr speziell: ein Mix aus „normalem“ Metal, Death und Pagan inklusive einem Quäntchen traditionellem Isländischen Folks. Definitiv richtig waren sie damit beim Ruhrpott Metal Meeting auf der „Ruhrpott Stage„, wo die sympathischen Isländer mächtig abrockten und keine Fragen mehr offen ließen. weiterlesen!

Baest 08.12.2018 @ Oberhausen Turbinenhalle Ruhrpott Metal Meeting

Am Samstag gab’s beim Ruhrpott Metal Meeting wieder Action auf zwei Bühnen: einmal auf der Ruhrpott Stage in der Turbinenhalle 1 und dann auf der Flöz Stage in Turbinenhalle 2. Von der Orga her klappte alles hervorragend, so dass jeder die Möglichkeit hatte, alle Bands (wenn auch nur Teile des weiterlesen!

Motorjesus 08.12.2018 @ Oberhausen Turbinenhalle Ruhrpott Metal Meeting

Am Samstag eröffneten Motorjesus auf der „Ruhrpott Stage“ (Turbinenhalle 1) das Ruhrpott-Metal-Meeting Spektakel. Erstaunlich war, dass im Gegensatz zu den Vorjahren die Halle schon mehr als gut gefüllt war und die Fans nach zentnerweise harter Mucke gierten. So hatten die Mönchengladbacher recht leichtes Spiel, das Publikum auf ihre Seite zu bringen und weiterlesen!

Venom 07.12.2018 @ Oberhausen Turbinenhalle Ruhrpott Metal Meeting

Venom war der Headliner beim Ruhrpott Metal Meeting am Freitag und ich kann an dieser Stelle vorausschicken, dass meiner Meinung nach mit den Briten diese Position fehlbesetzt war. Den Anfang des Schreckens machte die Meldung, dass wir Fotografen wegen der Pyroshow nicht in den Fotograben dürften. Nun gut: Nebel, permanent blaues Licht bei weiterlesen!

Exodus 07.12.2018 @ Oberhausen Turbinenhalle Ruhrpott Metal Meeting

Mit Exodus war eine weitere Bay Area beim Ruhrpott Metal Meeting am Start. Ewig hinter Metallica, Slayer und Konsorten, und nie aus der zweiten Reihe an die Spitze der Thrashbands geschafft, weiß ich ehrlich gesagt nicht, warum?!? Das, was Exodus auf die Bretter gebracht haben, war einfach klasse. Die Jungs weiterlesen!

Sodom 07.12.2018 @ Oberhausen Turbinenhalle Ruhrpott Metal Meeting

Dass Sodom nach so vielen Jahren immer noch ein bejubelter Act sind, hat Mastermind Tom Angelripper sicherlich seinen loyalen Fans zu verdanken. So ist denn das Ruhrpott Metal Meeting quasi das große Wohnzimmer von Sodom, und die Frage, ob es ein umjubelter oder eher katastrophaler Gig werden würde, eher rhetorisch weiterlesen!

Death Angel 07.12.2018 @ Oberhausen Turbinenhalle Ruhrpott Metal Meeting

Die Bay Area Thrasher von Death Angel waren bereits beim letztjährigen Ruhrpott Metal Meeting in Oberhausen. Und wie schon im letzten Jahr, hoben sich die Jungs positiv vom restlichen Billing ab. Eine gewohnt energiegeladene Show, welche vom Publikum in der knallevollen Turbinenhalle mächtig abgefeiert wurde. Hatte ich erst meine Bedenken, weiterlesen!