Emerald Sun 30.05.2018 @ Siegburg Kubana

Emerald Sun aus Griechenland hatten an diesem Abend im Siegburger Kubana die Aufgabe, das Publikum für Mystic Prophecy anzuheizen. Und die Jungs machten dies auch recht ordentlich. Der Club war zu dieser zeit noch recht dünn besiedelt, aber die Gyros Fraktion animierte dank der unterhaltsamen Ansagen des Sängers Stelios „Theo“ … weiterlesen!

Stahlmann 19.05.2018 @ Siegburg Kubana

Den letzten Stopp auf ihrer Tour machte die Göttinger Band Stahlmann im Siegburger Kubana. Ich muss bewundernd eingestehen, dass Stahlmann wirklich eine eingeschworene Fangemeinde hat, und beim Kubana Konzert von vielen (hysterischen) Mädels abgefeiert wurden. Es war hier und da schon sehr skurril und befremdlich, was die kreischenden Mädels da … weiterlesen!

Amandas Nadel 19.05.2018 @ Siegburg Kubana

Als Support für Stahlmann im Siegburger Kubana stiegen die Österreicher von Amandas Nadel auf die Bühne. Auch von dieser Band hatte ich mangels Interesse an der NDH noch nichts gehört, muss aber sagen, dass die Wiener mit weiblicher Backgroundsängerin mächtig Eindruck bei mich (und dem Publikum) hinterließen. Klasse Vorstellung mit … weiterlesen!

B.o.s.c.h. 19.05.2018 @ Siegburg Kubana

Die „Neue Deutsche Härte“ (NDH) ist nicht unbedingt meine favorisierte Mucke. Für mich haben alle Bands gemein, dass sie sehr ähnlich klingen und oft musikalisch gar nicht auseinandergehalten werden können. Gemein haben dies Bands allerdings auch, dass sie optisch für einen Fotografen eine Menge Potential auf die Bretter bringen. So … weiterlesen!

Bullet 17.05.2018 @ Siegburg Kubana

Bullet aus Schweden auf der „Dust To Gold“ Tour machten Halt im Siegburger Kubana. Ich hatte die Band noch nie gesehen und so bot sich dieser Abend förmlich an. Gut angeheizt speziell vom Support Screamer, hatten die Jungs ein leichtes Spiel, das inzwischen gut gefüllte Kubana stimmungsmäßig oben zu halten. … weiterlesen!

Screamer 17.05.2018 @ Siegburg Kubana

Nach Jesus Chrüsler Supercar stiegen Screamer aus Schweden auf die Bühne und wüteten im Siegburger Kubana wie ein Orkan. Die Jungs strotzten nur so vor Spielfreude, das sie innerhalb von Sekunden die Fans voll im Griff hatten. Für mich persönlich waren Screamer DER Topact des Abends und auch wenn später Bullet … weiterlesen!

Jesus Chrüsler Supercar 17.05.2018 @ Siegburg Kubana

Jesus Chrüsler Supercar waren nie meine musikalische Kragenweite. Ihr „Death ’n Roll“ Stil ist mir entweder zu hoch, oder ich kapiere ihn einfach nicht. Die Stockholmer Band hatte die Aufgabe, im Siegburger Kubana für ihre Landsleute von Bullet zu eröffnen. Das Kubana war zu dieser Zeit noch recht spärlich gefüllt. Es … weiterlesen!

Bonfire 12.05.2018 @ Dormagen TankStelle

Es ist nun gut zweieinhalb Jahre her, dass ich Bonfire das letzte Mal gesehen habe. Damals noch mit David Reece am Micro und Harry Reischmann an den Drums. Nach meinem Geschmack passte David Reece nicht wirklich zu Bonfire; ein super Sänger, ohne Frage, aber es drängten sich immer die Original-Vocals … weiterlesen!

Tight 12.05.2018 @ Dormagen TankStelle

Tight aus Rommerkirchen (?!) hatten die Aufgabe, in der TankStelle in Dormagen für Bonfire zu eröffnen. Vor ca 30 erschienenen Nasen keine leichte Aufgabe (übrigens füllte sich bei Bonfire die TankStelle noch recht passabel). Die Location war mir unbekannt, obwohl ich das eine oder andere Mal von diesem Club im Industriegebiet … weiterlesen!

Tri State Corner 05.05.2018 @ Siegburg Kubana

So ein bisschen konnten einem Tri State Corner im Siegburger Kubana Leid tun. Mit dem wirklich guten neuen Longplayer „Hero“ im Gepäck konnten die Jungs lediglich vor einigen wenigen Fans auftrumpfen. Lucky nahm es gelassen und ließ sich keinerlei Enttäuschung anmerken. Bedenkt man aber, das TSC hier bereits im Vorprogramm … weiterlesen!