Serious Black 01.10.2016 @ Monheim Sojus 7

Zwei Monate zuvor hatte ich Serious Black beim Videodreh getroffen; nun war ich , nach Veröffentlichung des Albums „Mirrorworld“, gespannt darauf, wie die Jungs das Material live rüberbringen würden. Das erste Mal hatte ich Serious Black bereits 2015 als Opener für Hammerfall gesehen und ich muss sagen, dass mir die Truppe … weiterlesen!

Hammerfall 05.12.2015 @ Oberhausen Turbinenhalle 1, Ruhrpott Metal Meeting

Hammerfall quasi als Support für Accept beim Ruhrpott Metal Meeting. Die Meinungen bei der Musik von Hammerfall gehen ja ziemlich weit bei den Metalheads auseinander. Aber live sind die Schweden unbestritten eine Bank. Ganz großes Kino!!!   Mehr Infos: Hammerfall auf Facebook Hammerfall Homepage

Hammerfall 18.01.2015 @ Köln Essigfabrik

Hammerfall hatten mit „(r)Evolution“ meiner Meinung nach wieder fast das Niveau der „Glory To The Brave“ erreicht und zogen extrem viele Headbanger nach Köln in die total übervolle Essigfabrik. Für uns Fotografen übrigens (mals wieder) eine ganz arme Nummer, dass wir nach den ersten drei Songs unsere Kameras aus der … weiterlesen!

Hammerfall 13.01.2017 @ Oberhausen Turbinenhalle 1

Hammerfall 2017! Mit neuer Plattenfirma (Napalm Records) und neuem Album (Built To Last) nun auch wieder auf den Bühnen der Welt. Egal, wie die einzelnen Platten bei Hammerfall ausgefallen sind; die Live Präsens der Schweden war nie, ich betone: NIE durchschnittlich oder gar schlecht. Und so präsentierten sich die Jungs … weiterlesen!

Gloryhammer 13.01.2017 @ Oberhausen Turbinenhalle 1

Ich muss gestehen, dass ich Gloryhammer vor der Show weder von CD noch live kannte. Die Jungs haben wirklich gehörig einen an der Klatsche – und das im positiven Sinne gemeint. Die schrägen Kostüme, die Show, das Stageacting; alles weit ab von Normalität, und aus diesem Grund extrem unterhaltsam. Sehr überrascht … weiterlesen!

Lancer 13.01.2017 @ Oberhausen Turbinenhalle 1

Lancer veröffentlichten just am selben Tag des Oberhausener Konzertes als Opener für Hammerfall ihr bereits drittes Album.Die junge schwedische Band wirkte etwas unsicher und die Bühnenpräsens war alles andere als perfekt. Dennoch konnten die Jungs das Publikum in der vollen Turbinenhalle 1 ganz gut für die weiteren Bands aufwärmen. Das, … weiterlesen!