Glenn Hughes 19.07.2019 @ Rheinbach Classics

Nach Manfred Mann war es an Glenn Hughes beim Rheinbach Classics, die Bühne zu entern und den angekündigten Deep Purple Set ins Publikum zu jagen. Kurz zuvor hatte ich David Coverdale mit Whitesnake gesehen und war gespannt, wie sich Glenn Hughes im Vergleich zum stimmlich angeschlagenen Coverdale präsentieren würde. Zu weiterlesen!

The Gäs 19.07.2019 @ Rheinbach Classics

Seit vierzehn Jahren werden die Rheinbach Classics am Freitag mit einem Konzert eröffnet; dieses Jahr mit einem absolut umwerfenden Billing: Manfred Mann’s Earthband als Co Headliner mit Glenn Hughes, der bereits im letzten Jahr eine überaus erfolgreiche Tour mit einem speziellen Deep Purple Set absolviert hat. Kurzfristig wurde noch die weiterlesen!

Rock meets Classic 17.03.2019 @ Bochum RuhrCongress

Der Erfolg gibt Begründer Mat Sinner recht!!! Rock meets Classic feiert dieses Jahr sein 10jähriges Jubiläum. Ich denke, Mat war seinerzeit mit Planung der ersten RMC Tour verhalten optimistisch, hätte aber nicht zu hoffen gewagt, dass sich diese Veranstaltung als dauerhafte Brücke zwischen Rock und Klassik etabliert. 2019 also das zehnte Mal weiterlesen!

Rainbow 17.06.2016 @ Loreley Monsters Of Rock

Wir schreiben das Jahr 1972. Mit zwei Jahren Verspätung nach Veröffentlichung steigt der zwölfjährige Jörg mit Deep Purple In Rock in die harte Musik ein. Bevor ich Deep Purple (in der Mark II Besetzung versteht sich) jemals live sehen konnte, hatte sich die Band zerstritten aufgelöst. Vier Jahre später tourt weiterlesen!

Deep Purple 06.06.2017 @ Köln Lanxess Arena

Ich muss gestehen, dass für mich Deep Purple ohne Ritchie Blackmore und Jon Lord nicht mehr den Zauber haben, der zu „In Rock“ oder „Machine Head“ Zeiten auf mich einströmte. In Anbetracht der Tatsache, dass die „InFinite“ Tour womöglich die letzte sein wird, die das Rock-Urgestein absolvieren wird, war es weiterlesen!

Monster Truck 06.06.2017 @ Köln Lanxess Arena

Die Kanadier von Monster Truck eröffneten für Deep Purple. Vor diesem Konzert hatte ich noch nichts von der Band gehört und war angenehm überrascht, wie der Vierer mit seinem Retro Stile abrockte. Speziell Gitarrist Jeremy Widerman flog wie ein Derwisch über die Bühne und brachte das Publikum auf Betriebstemperatur. Mehr Infos: weiterlesen!

Deep Purple 25.09.1988 @ Köln Sporthalle

Tragische Geschichte; ich war auf diesem Konzert, weil ich ein Interview mit Jutta Weinhold von Zed Yago hatte, die als Vorgruppe gespielt haben. Nach dem Interview im Backstagebereich bin ich dann hoch in die Halle und stand am Bühnenrand; und die Bilder? Alle für die Tonne! Und das bei meiner weiterlesen!