Whitesnake 07.07.2019 @ Köln Palladium

Ich habe Whitesnake von 1980 bis 1983 einige Male gesehen und mich immer (sofern sie Hauptact waren) über Sets von über zwei Stunden gefreut.
Dies war am 07. Juli im Kölner Palladium anders: rund achtzig Minuten auf der Bühne, keine Zugabe und bereits nach 45 Minuten meiner Meinung nach unnötige Gitarren- und Drum Soli. Man bedenke, dass es das einzige Headliner Konzert von Whitesnake in Deutschland war.

Dennoch: David Coverdale und seine Mannen brachten das ausverkaufte Palladium vom ersten Ton an zum kochen und die stimmliche Leistung des Meisters war gar nicht übel.
Viertausend Fans mit glänzenden Augen; und ich überglücklich, denn für mich war es das erst Whitesnake Konzert, bei dem ich fotografieren durfte.

Was dann schlussendlich die Auswahl der Bilder anging, war ich, wie auch meine Kollegen,  dem Gutdünken und der Gnade aus dem Whitesnake Lager ausgeliefert…
Immerhin schafften 48 Pics die Freigabe zur Veröffentlichung.

Mehr Infos:

Whitesnake auf Facebook

Whitesnake Homepage

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.