Rock meets Classic 17.03.2019 @ Bochum RuhrCongress

Der Erfolg gibt Begründer Mat Sinner recht!!! Rock meets Classic feiert dieses Jahr sein 10jähriges Jubiläum. Ich denke, Mat war seinerzeit mit Planung der ersten RMC Tour verhalten optimistisch, hätte aber nicht zu hoffen gewagt, dass sich diese Veranstaltung als dauerhafte Brücke zwischen Rock und Klassik etabliert.

2019 also das zehnte Mal unterwegs und auch dieses Jahr mit sehr illustren Gästen, die zum, Teil selber bemerkenswerte Bandjubiläen feiern. 
Gemeint sind The Sweet, die mit Andy Scott und Pete Lincoln am RMC Zirkus teilnahmen und heuer ihr 50 jähriges Bandjubiläum feiern; genauso wie Thin Lizzy, die mit Scott Gorham und Ricky Warwick die Band im Bochumer RuhrCongess repräsentierten.

Weitere Highlights Kevin Cronin von REO Speedwagon und Mike Reno von Loverboy.
Special Guest Anna Maria Kaufmann, bekannt aus dem „Phantom der Oper“ schlug die musikalische Brücke zum Musical.

Höhepunkt der Show der Auftritt von Alt-Rocker und Deep Purple Sänger Ian Gillan, der mit der Mat Sinner Band und dem RMC Symphony Orchestra die Höhepunkte seiner Band Ära zum Besten gab.

Auch wenn das Konzert nicht ausverkauft war, kann sich niemand über mangelnde Begeisterung seitens de Publikums beschweren. RMC 2019 hat sich wider einmal als Highlight präsentiert und für mich persönlich gehört dieses Konzert jetzt schon zu meinen Konzert Höhepunkt 2019.
Auch wenn Gerüchte besagen, dass es im kommenden Jahr kein Konzert in NrW geben wird, hoffe ich, dass sich Meister Mat Sinner eines besseren besinnt, und doch wieder in unseren Breiten mit Rock meets Classic erscheinen wird.

Mehr Infos:

Rock meets Classic auf Facebook

Rock meets Classic Homepage

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.