Das Tochter-Vater-Ding

Vaters Kutte

Tochter -Vater-Ding?!?
Tja, irgendwann kam meine Tochter an und meinte, wir beide bräuchten eine Kutte. Und das, was auf der Kutte erscheinen sollte, dürften nur Patches von Bands sein, deren Konzerte wir beide gemeinsam besucht haben.

Vaters Kutte back

Hm, Jahrzehnte höre ich Metal, besuche Konzerte, trug Leder, Fransen, Nieten; aber nie hatte ich eine Kutte. Also warum nicht! Man ist nie zu alt für so etwas.
Vor allen Dingen ist der Grund, sich nun eine anzuschaffen, ein sehr guter.

Vereinbart war weiterhin, dass es die gleichen Patches sein müssen; die Suche danach ist und war manchmal nicht wirklich einfach.

Das Einstiegskonzert, auf dem unsere Tochter das erste mal live dabei war, war Manowar 2002 in Köln; unsere Tochter gerade mal 12 Jahre und wurde von der Security gefragt, ob sie denn mit müsste oder wirklich wollte.

Tochters Kutte

Danach folgten so einige Konzerte, leider haben wir bis heute noch nicht alle Patches zusammen.
Kein Ding, wir suchen weiter…

Tochters Kutte back

Aaaaber, wenn einer von Euch irgendwo Patches von Axxis, Five And The Red One, Kickhunter, Rebellion, Steelwing, Van Canto oder Jutta Weinhold sieht, bitte kurze Info an mich.

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.