JSPics im Land des Lächelns – Beitrag für den Videoclip von Saeko Kitamae

  Vor ein paar Tagen erhielt ich eine Freundschaftsanfrage aus Japan. Es handelte sich um eine Frau, die zuvor einige meine Bilder geliket hatte. Nicht so ganz meinen Gewohnheiten bei Freundschaftsanfragen folgend, nahm ich die Anfrage an und erhielt gleich eine dankbare Nachricht per Messenger. Es handelte sich um Saeko weiterlesen!

JSPics im Booklet der Tight CD: Meant To Be….

Tight ist eine Femal Fronted Band aus Rommerskirchen. Ich habe die Gruppe, die stilistisch im Hard und Heavy Stil  der Achtziger angesiedelt ist, als Support für Bonfire kennengelernt und fotografiert. Als die neue Veröffentlichung „Meant To Be“ anstand, kontaktierte mich die Band mit der Bitte, einige meiner Live-Pics im Booklet der weiterlesen!

JSPics erneut auf der Silver Dust Homepage

Silver Dust tourten mal wieder durch Deutschland und machten auch in der Kölner Essigfabrik halt. Dieses Mal supporteten sie Lordi. Für mich ist das Fotografieren von Silver Dust ein wahres Vergnügen; es gibt jede Menge zu sehen, was sich lohnt, im Bild festzuhalten. Und wie schon 2017 kam die Anfrage weiterlesen!

Interview im Ungarischen Rattle Inc Heavy Metal Magazin über Live Wire Teil 2

…und hier kommt Ihr zum 2. Teil des Interviews im ungarischen Heavy Metal Magazin „Rattle Inc.“ über mein Fanzine „Live Wire„, für welches ich bis 1992 als Herausgeber tätig war. Noch einmal meinen allerherzlichsten Dank an meinen Kollegen David Laszlo für sein Interesse. Und hier geht’s zum 2. Teil des Interviews… weiterlesen!

Interview im Ungarischen Rattle Inc Heavy Metal Magazin über Live Wire

26 Jahre, nachdem mein damaliges Fanzine Live Wire mit der letzten Ausgabe Nr. 26 erschien, wurde ich von David Laszlo, dem Herausgeber des Ungarischen Metal Magazins Rattle Inc. kontaktiert und gefragt, ob ich eventuell Lust hätte und für ein Interview zur Verfügung stände. Zuerst wusste ich nicht, ob mich da weiterlesen!

Spark Rock Magazin – JSPics aus dem Jahr 1989 (!!) in der Manowar Jubiläumsstory

Ich bin immer wieder überrascht, dass auch nach 26 Jahren mein altes Fanzine Live Wire hier und da Metal Manicas dazu bringt, Kontakt mit mir aufzunehmen. Für Live Wire habe ich 1985 bis 1992 gearbeitet: erst als freier Mitarbeiter, dann als Redaktionsmitglied und schließlich ca fünf Jahre als Herausgeber.   Neben der weiterlesen!

Victorius – JSPics im Trailer für Summer Shows 2018 Werbung

Nach dem Victorius Konzert am 30. Mai 2018 im Siegburger Kubana und nach Veröffentlichung meiner Konzertfotos, kontaktierte mich Victorius Drummer Frank Koppe und fragte, ob die Band einige meiner Pics für einen neuen Trailer benutzen dürften. Ich freue mich über diese Anfrage sehr; ein neues Highlight für mich und meine weiterlesen!

Jutta Weinhold – JSPics im Buch „Die Tochter des fliegenden Holländers“

„Die Tochter des fliegenden Holländers – Auf der Suche nach der verlorenen PhantaSie“ ist das Buch von Jutta Weinhold, welches 2011 im Verlag epubli GmbH erschien. „Seit 1969 ist Jutta Weinhold fest im Griff der Rockmusik. Sie sang bei Hair, und Jesus Christ Superstar und gründete Bands wie Zed Yago weiterlesen!

Edenbridge – Live Momentum: JSPics im Booklet

Ein unerwartetes Highlight war das Ergebnis meines Edenbridge Konzertbesuches im Siegburger Kubana. Nachdem ich meine Bilder veröffentlicht hatte, trat Gitarrist Lanvall an mich heran und fragte mich, ob ich Bilder für das Booklet des im November 2017 erscheinenden Live Albums „Live Monomentum“ zur Verfügung stellen könnte. Nachdem meine Pics auch weiterlesen!

U.D.O. – Live Wire Cover von JSPics

Beim Live Wire Nr. 12 von 1988 handelt es sich gleich um ein doppeltes Highlight: zum einen erschien mein Bild auf dem Cover des Live Wire Fanzins. Dieser Shot gehört zu denen, die man einmal unter Tausenden macht; ein Glücksfall sondergleichen. Die Plattenfirma RCA war extrem begeistert davon und wollte weiterlesen!