Savage Messiah 08.12.2017 @ Oberhausen Turbinenhalle Ruhrpott Metal Meeting

Die Briten von Savage Messiah eröffneten das 2017er Ruhrpott Metal Meeting in der Turbinenhalle Oberhausen. Von der Musik her passt die Band eigentlich ganz gut in mein Beuteschema; leider kam ich erst während des zweiten Songs in die Halle, weil das Wetter in NRW komplett verrückt spielte. Die zwei Songs … weiterlesen!

Dirkschneider 03.12.2017 @ Oberhausen Turbinenhalle 2

Dirkschneider auf der „Back To The Roots Tour Pt 2„. Da mag der eine oder andere Herrn Dirkschneider ja Geldmacherei vorwerfen; auf der anderen Seite wäre er ja mit nem Klammerbeutel gepudert, wenn er den Lauf nicht weiterführen würde. Material gibt es ja genug und man könnte schon auf Part … weiterlesen!

Helloween 24.11.2017 @ Bochum RuhrCongress

Pumpkins United: für mich persönlich DAS Ereignis 2017. Die Kürbisköpfe von Helloween haben ihren Zwist untereinander ad acta gelegt und betouren nun seit einigen Wochen die Kontinente. In Deutschland waren lediglich vier Konzerte angesetzt, so dass die RuhrCongress Halle erwartungsgemäß zum Bersten gefüllt war. Für einen Helloween Fan der ersten … weiterlesen!

Battle Beast 10.11.2017 @ Köln Essigfabrik

Da ich Battle Beast im März verpasst hatte, wollte ich mir den zweiten Teil der Bringer Of Pain Tour in der Kölner Essigfabrik gönnen. Allerdings muss ich sagen, dass ich etwas enttäuscht war: klar, erst einmal dreht sich alles um Sängerin Noora Louhimo, aber auch den Rest der Band hatte ich … weiterlesen!

Silver Dust 10.11.2017 @ Köln Essigfabrik

Um es gleich vorweg zu nehmen: Battle Beast haben sich auf dieser Tour mehr als fair kulant ihrer Supportband Silver Dust gegenüber verhalten. Das, was die Band aus der französischen Schweiz an Effekten, Showelementen usw auffahren durfte, habe ich bisher bei keiner anderen Tour erlebt. Ein Bildschirm von mindestens zwei Meter Höhe, … weiterlesen!

Orden Ogan 01.11.2017 @ Siegburg Kubana

Orden Ogan im ausverkauften Siegburger Kubana. Das ließ schon einiges erahnen. Das Kubana ist ein toller Live Club; wenn das Teil aber ausverkauft ist, sind die Bedingungen zum Fotografieren (ohne Fotograben) extrem schwierig. Wäre trotz allem ok gewesen, wenn nicht eine kleine blonde „Fotografin“ rücksichtslos ihre Kollegen behindert hätte. Auf … weiterlesen!

Rhapsody Of Fire 01.11.2017 @ Siegburg Kubana

Ich tue mich mit den ganzen „Rhapsody“ Ablegern echt schwer… Wer soll denn da noch auseinanderhalten, ob es sich um Rhapsody Of Fire oder Luca TRurillis Rhapsody handelt. Und – noch viel komplizierter – welcher Musiker spielt denn nun in welcher Band?!? Nun ja; Orden Ogan steckten Rhapsody In Fire … weiterlesen!

Unleash The Archers 01.11.2017 @ Siegburg Kubana

Die Kanadische Band um Sängerin Brittney Slayes kannte ich bis zu diesem Auftritt noch nicht, allerings funktionierte der Power Metal als Opener für Orden Ogan im Siegburger Kubana bei mir und beim gesamten Publikum vom ersten Ton an. Die Band bot ein klasse Stageacting, wobei sich dabei hauptsächlich alles um … weiterlesen!

Edenbridge 28.10.2017 @ Siegburg Kubana

Bereits im Jahr 2000 habe ich Edenbridge über das Debütalbum kennengelernt, immer mal wieder aus den Augen verloren und immer wieder durch neue Veröffentlichungen wiederentdeckt. Dass die Band nun im Siegburger Kubana absteigt, war der Wink des Schicksals mit dem Zaunpfahl, mir die österreichische Kapelle um Sängerin Sabine Edelsbacher mal … weiterlesen!

Ra’s Dawn 28.10.2017 @ Siegburg Kubana

Die Koblenzer Band stieg nach Pantaleon auf die Bühne, um für Edenbridge anzuheizen, und nachdem wir von Pantaleon nicht grade in Wallung gebracht wurden und nun nicht allzu viel erwarteten, war es für Ra’s Dawn ein leichtes Spiel, Stimmung ins Kubana zu bringen. Ein solider Gig mit viel Bewegung auf … weiterlesen!