Das Tochter-Vater-Ding

Tochter -Vater-Ding?!? Tja, irgendwann kam meine Tochter an und meinte, wir beide bräuchten eine Kutte. Und das, was auf der Kutte erscheinen sollte, dürften nur Patches von Bands sein, deren Konzerte wir beide gemeinsam besucht haben. Hm, Jahrzehnte höre ich Metal, besuche Konzerte, trug Leder, Fransen, Nieten; aber nie hatte … weiterlesen!

Headhunter 13.05.1991 @ Köln Stadthalle Mülheim

Headhunter als Opener für Saxon; dazwischen spielten noch Chroming Rose. Ich hatte vorher noch einen Interviewtermin mit Schmier. Später gesellte sich noch Rudy Graf (ex-Warlock, ex-Rage)) dazu, der sich mächtig freute, seinen alten Kumpel Jörg Michael wiederzusehen. Mehr Infos: Schmier auf Facebook Jörg Michael auf Facebook    

Gotthard 1992 @ Zürich

Gotthard saßen in den Startlöchern; das erste Album war unter der Leitung von Chris von Rohr (Krokus) produziert und im Kasten. Die europäische Presse wurde in die Schweiz eingeflogen, um über die neue Band aus der Schweiz zu berichten. Die Plattenfirma Ariola scheute keine Kosten und so wurde selbst ein … weiterlesen!

German Rock Project 1991 @ Fairland Studio Bochum

1991 trieb man die Musiker der namhaftesten deutschen Metal Bands zusammen, um den Song „Let Love Conquer The World“ einzuspielen. Die Musik des Songs stammte aus der Feder von Tom C. Hagen, die Lyrics von Gudrun Laos und Tom C. Hagen. Der Mix und die Aufnahmen des Chorus erfolgte im … weiterlesen!

Deep Purple 25.09.1988 @ Köln Sporthalle

Tragische Geschichte; ich war auf diesem Konzert, weil ich ein Interview mit Jutta Weinhold von Zed Yago hatte, die als Vorgruppe gespielt haben. Nach dem Interview im Backstagebereich bin ich dann hoch in die Halle und stand am Bühnenrand; und die Bilder? Alle für die Tonne! Und das bei meiner … weiterlesen!

Darkness 1988 @ Kirchheim Teck

Darkness befanden sich im Studio, um ihr zweites Album „Defenders Of Justice“ für ihre Plattenfirma Gama aufzunehmen. Wir vom Live Wire besuchten sie im Studio. Lange Zeit war es dann ruhig geworden um die deutschen Thrasher; Sänger Olli verstarb 1998. Dann tauchten die Jungs mit den Originalmitgliedern Lacky am Schlagzeug … weiterlesen!

Capital Rose 05.06.1988 @ Bonn Biskuithalle

Capital Rose waren eine Bonner Band, die an diesem Abend für Forced Entry eröffneten, die mit diesem Konzert ihr Debütalbum vorgestellt haben. Xaver Drexler, der Sänger von Capital Rose, sang später bei Forced Entry, STS8Mission und Gun Barrel. Er verstarb am 31.03.2010 an Herzversagen. Mehr Infos: Xaver Drexler auf Facebook Horst … weiterlesen!

Bonfire 02.02.1988 @ Düsseldorf Tor 3

Bonfire auf der „Fireworks“ Tour. Mit diesem, dem zweiten Album unter dem Banner von Bonfire, schafften es die Jungs, sich weit nach vorne zu spielen. Leider brachten Querelen innerhalb der Band die Gruppe auch genauso schnell wieder aus dem Rampenlicht, wie sie sich vorher reingespielt haben. Im Jahr 2017 gibt … weiterlesen!

Bon Jovi 20.03.1989 @ Köln Sporthalle

Die Bilder stammen von der „New Jersey“ Tour und die Clips der Band liefen in den eben erst der Wiege entstiegenen Musikkanälen rauf und runter. Damals galt Bon Jovi noch als Heavy Metal Band; zwar nicht von allen anerkannt und geliebt, aber eben doch eine (Hair/Poser) Metal Combo. Über die Jahre … weiterlesen!